1 TAG, ca 520km
MIT FLAMINGOTOURS BULGARIEN NEU ENTDECKEN
AUSFLUG
VELIKO TARNOVO - ARBANASSI
FOTO VON VELIKO TARNOVO
Das erste Ziel dieses Ausflugs ist Weliko Tarnowo, wo ein Spaziergang durch die historische Straße „Samowodska Tscharschija“ (heute: „Gerogi Rakowski“) ansteht, die eine alte Laden- und Handwerkstraße und eine einzigartige Aneinanderreihung von alten Stätten und Kunsthandwerken ist. Es folgt die Besichtigung des historischen Hügels „Tsarewets“, bei einem Spaziergang an den mittelalterlichen Mauern und Schlössern entlang. Das Mittagessen ist in Weliko Tarnowo, bevor am Nachmittag der Besuch von Arbanassi auf dem Programm steht mit einem Bummel durch das Dorf und der Besichtigung des „Konstantsaliev“-Hauses aus dem 17. Jahrhundert, welches in ein ethnographisches Museum umgebaut wurde. Des Weiteren wird das Kloster „Heilige Maria“, welches während des Zweiten Bulgarischen Reiches gegründet wurde, wo wundersame Ikonen der Gottesmutter Maria aufbewahrt sind, besichtigt. Erst am späten Abend ist die Ankunft in Albena.