1 TAG, ca 270km
MIT FLAMINGOTOURS BULGARIEN NEU ENTDECKEN
AUSFLUG
LAND UND LEUTE
FOTO VON STEINERNEM WALD
Auf dieser Reise können die Teilnehmer das Naturphänomen „Steinerner Wald“ (im Bulgarischen „Pobiti Kamani“)erforschen. Dieser erstreckt sich auf einer Fläche von rund 7km2 und ist ungefähr 18-20km von Warna entfernt. Seit Jahrtausenden formt die Natur die dortigen Steine, die sich so in eindrucksvolle Skulpturen verwandeln, die an Menschen, Tiere, Monster, mythische Wesen erinnern und entsprechende Namen bekommen haben. Anschließend führt der Weg in Form einer atemberaubenden Zeitreise durch die Grüne Lunge Bulgariens über gigantische Weinberge und durch kleine unbekannte Dörfer. In Blaskowo, einem dieser Dörfer, kann man eine alte Dorfskirche besichtigen und sich von einer alten Altarwand verzaubern lassen. Das Mittagessen in Form eines traditionellen bulgarischen Picknicks, welches aus einer kleinen Landwirtschaftsproduktion schmackhaft zubereitet ist, genießt man mit einem atemberaubenden Panoramaausblick. Und eine Weinverkostung erlesener Weine in der kleinsten modernsten Weinfabrik Bulgariens rundet diesen erlebnisreichen Tag ab.